Aktuelles aus 2018

Etwa 1000m über NN unterwegs auf den Kammloipen rund um den Aschberg

Mit dem traditionellen zehntägigen Trainingslager im sächsischen Vogtland begann nach den Weihnachtsfeiertagen für einen Großteil der Nachwuchssportler vom Landesstützpunkt des Kanu-Clubs Potsdam im OSC die unmittelbare Vorbereitung auf die Saison 2018. Vom 03. bis 12. Januar nutzten 44 Aktive die Schneepisten rund um den Aschberg, um vor allem ihre Athletik- und Ausdauerleistungen zu stärken. Betreut wurden die jungen Rennkanuten von den Lehrer-Trainern Petra Welke, Stefan Danz, Steffen Miegel und Nachwuchstrainerin Katrin Wagner-Augustin.

weiterlesen »

Training in Kienbaum zur Vorbereitung auf die Saison 2018

Zu dem 12-köpfigen Sportleraufgebot des Deutschen Kanu-Verbandes, das sich vom 02. bis 13.01. in bei dem Auftaktlehrgang in Kienbaum auf die Saisonwettkämpfe 2018 vorbereitete, gehörten auch acht Teilnehmer/ -innen an den Weltmeisterschaften 2017 in Racice. Unter den Lehrgangsteilnehmern befanden sich die Potsdamer Canadierfahrer/ -innen Sebastian Brendel, Jan Vandrey, Annika Loske und Ophelia Preller sowie die auf das Kajakfahren spezialisierten Clubgefährten Conny Waßmuth, Tabea Medert, Felix König und Tibor Gescö.

weiterlesen »