Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstagsjubiläum von Manfred Schubert

Am 24.05.2019 begeht der Kanuenthusiast Manfred Schubert seinen 85. Geburtstag. Zu diesem Ereignis gratulieren nicht nur die Mitglieder des KC Potsdam im OSC sowie alle Sportler/-innen und Trainer/-innen am Bundes-und Landesstützpunkt Potsdam, sondern auch all jene, die ihn aus gemeinsamem Erleben kennen und schätzen gelernt haben. Alle wünschen ihm weiterhin beste Gesundheit und Wohlergehen sowie viel Freude und Glück im Familien- und Freundeskreis.

Als aktiver Kanusportler machte Manfred Schubert in den 1950/ 60er Jahren auf sich aufmerksam. Seinen ersten von mehreren Weltmeistertiteln im Kanu-Slalom gewann er im Einer-Canadier am 27.07.1957 in Augsburg. In den darauffolgenden Jahren folgten noch zahlreiche WM-Medaillen. Nachdem er 1967 das Paddel als Aktiver endgültig zur Seite legte, blieb er jedoch dem Kanusport bis zum heutigen Zeitpunkt eng verbunden.

Sowohl als Trainer, Sportwissenschaftler und in verschiedenen ehrenamtlichen Funktionen leistete Manfred Schubert in den vergangenen Jahrzehnten eine vorbildliche Arbeit im Interesse der Weiterentwicklung insbesondere des Kanu-Rennsports in Potsdam und  im Land Brandenburg.

Als letzter Mannschaftsleiter und Cheftrainer der Rennkanuten beim ASK Vorwärts Potsdam übernahm er Ende September 1990 bis Februar 1992 die ehrenamtliche Funktion als Kanu-Abteilungsleiter des neu gegründeten OSC Potsdam Luftschiffhafen e.V. Gleichzeitig gehörte Manfred Schubert zu den Gründungsmitgliedern des Landes-Kanu-Verbandes. Hier nahm er zwei Jahrzehnte lang die Pflichten des Vizepräsidenten olympischer Wettkampfsport wahr.

Seinem großen Erfahrungsschatz und  unerschöpflichen Enthusiasmus ist es zu verdanken, dass die Umorganisation des Kanusports ab dem Jahr 1990 sowohl im Potsdamer Luftschiffhafen als auch im Land Brandenburg erfolgreich vollzogen werden konnte. und der Brandenburger Kanusport auch noch heute eine hohe Wertschätzung weit über die Landesgrenzen hinaus erfährt.

Dass der Kanu-Rennsport zu den medaillenträchtigsten olympischen Sportarten im Land Brandenburg avancierte, ist auch ein Verdienst der Tätigkeit von Manfred Schubert.

Für sein umfangreiches Engagement im Interesse des Kanusports gehören ihm nach wie vor ein großes Dankeschön  und hohe Anerkennung.

Günther Welke

« zurück